Editors Note Ausgabe 01

Ausgabe 01 – Editors Note

Als ich im Juni 2018 den ersten Blogbeitrag auf „Happiness meets Life“ veröffentlicht habe, ging meine Reise los. Eine Reise nach Norden – Nach Finnland – Nach Helsinki.

Aus dieser Reise ist eine Liebe geworden. Eine Liebe für ein Land, eine Stadt und mein neues (zweites) zu Hause.

Im Laufe der Jahre hat sich der kleine Blog, der als Reisetagebuch starten sollte, in ein Magazin mit dem Schwerpunkt Gesundheit und Work-Wellbeing gemausert.

Das Thema Glücksforschung ist mir dabei immer wieder bei Recherchen über den Weg gelaufen. Und zwar in fast allen Bereichen. Das Interessa an diesem jungen Feld der Wissenschaft wuchs und ich habe es als eigene Kategorie in den Blog integriert.

Mittlerweile ist die Glücksforschung das Bindeglied der Gesundheitsthemen mit Beiträgen zu und aus Finnland – dem glücklichsten Land der Welt.

Wenn ich ehrlich bin, habe ich eine lange motivationslose Zeit hinter mir, in der ich „Happiness meets Life“ komplett vernachlässigt, wenn nicht sogar vergessen habe.

Irgendetwas hat mich blockiert, mich davon abgehalten weiter Content zu erstellen und zu veröffentlichen. Und dabei waren jede Menge Ideen da. Daran ist es definitiv nicht gescheitert.

Jetzt ist die Motivation wieder da – jetzt wird alles anders – alles neu.

Mit neuem Design und einem neuen Format geht „Happiness meets Life“ wieder an den Start. Und zwar in Form eines „Digitalen Glücksmagazins“.

Weg vom klassischen Blog, hin zu regelmäßig erscheinenden Ausgaben mit vielen Beiträgen und Artikeln. Mit einem Thema pro Monat und somit viel Potential für Austausch in der Community und interaktiven Formaten auf Social Media.

Ich freue mich auf den Neustart und dich als Leser mit dabei zu haben.

Viel Spaß mit der ersten Ausgabe,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.