Work-Life-Balance

Die Abgrenzung von Privat- und Berufsleben ist nicht einfach. Die Übergänge verschwimmen und viele Probleme des Arbeitstages finden ihren Weg über den Feierabend hinaus in die Freizeit. Oft fällt es dann schwer Prioritäten zu setzen und auch mal NEIN zu sagen. In dieser Kategorie möchte ich mit dir gemeinsam beleuchten, ob es überhaupt noch zeitgemäß ist, eine klare Trennung der beiden Bereiche zu haben. Vielleicht gibt es andere Möglichkeiten, eine Work-Life-Balance zu erhalten. 

Vorfreude trifft Vorbereitung - Stress trifft auf freie Tage

Die meisten von uns dürfen sich über Weihnachten auf ein paar freie Tage freuen. Einige sogar noch darüber hinaus, denn „zwischen den Jahren“ lohnt…

Read more

Vom Job bis zu Hause – Selbstwertgefühl tanken dank dem Wissen um unsere Stärken und auch Schwächen

Wir alle haben Dinge, die uns besonders leichtfallen und die wir gut können. Individuelle Stärken eben, die bei jedem anders ausgeprägt sind und …

Read more

Nachhaltige Unternehmensführung für mehr Sinnhaftigkeit in Job und Leben

Eine Balance zwischen dem Berufs- und dem Privatleben ist bereits bei der Jobsuche für viele ein wichtiges Kriterium. Und dabei ist eine gute …

Read more

Die innere Uhr ist keine Stechuhr – Wie unser Biorhythmus unsere Produktivität beeinflusst

Im Grunde kann man sagen, dass alle Zellen in unserem Körper Uhren sind. Jede Zelle hat ein eigenes Timing. Manche reagieren auf Sonnenlicht, …

Read more

Ist das noch Up2Date - Brauchen wir eine Trennung von Berufs- und Privatleben?

Wenn es darum geht, Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bekommen, streben viele Arbeitnehmer nach einer guten Work-Life-Balance. Damit ist …

Read more

Gesunde Mittagspause - Zeit zum Mittagessen und die ein oder andere Kaffepaussi

Ich muss zugeben, dass ich viele Jahre ganz ohne Pausen, vor allem ohne Mittagspause durchgearbeitet habe. Irgendwann bin ich aber doch zu …

Read more

Richtig Pause machen - Warum durcharbeiten keinem weiterhilft

30 Minuten Mittagspause, zwischendurch einen Kaffee mit den Kollegen trinken oder eine kleine Raucherpause einlegen (die ich natürlich nicht für …

Read more

Wahrnehmungstyp erkennen und die Kommunikation verbessern

Das Wissen um den jeweiligen Wahrnehmungstyp verbessert die Kommunikation. Menschen sind unterschiedlich. Das ist nichts Neues. Auch nicht …

Read more

Prioritäten setzen – Mit System zu einem besseren Zeitmanagement und leichteren Entscheidungen

Prioritäten setzen war und ist schon immer eines der Baustellen in meiner Arbeitsweise. Vielleicht liegt es daran, dass ich schnell …

Read more

Kreativer Kopf bringt kreatives Chaos – Es ist nicht immer leicht, ein "Creative-Mind" zu sein.

Ich gebe es zu: "Ich bin ein kreativer Kopf mit einem kreativen Chaos." Vor zwei Tagen habe ich einen Beitrag über die Förderung der Kreativität…

Read more

Unmotiviert im Homeoffice – Wie das Arbeiten zu Hause uns zeigt, ob der Job wirklich Spaß macht

Das Thema „Arbeit im Homeoffice“ begleitet mich bereits seit einigen Jahren. Vor allem zu Beginn meiner letzten Festanstellung war ich von keinem …

Read more

Kreativität fördern und achtsamer werden - Wie Phantasie uns entspannter durch den Arbeitstag bringt

Geschichten gehörten für uns alle zu unserer Kindheit dazu. Die Bilder und Vorstellungen der Erzählungen haben sich von ganz alleine in unseren …

Read more

Work-Life-Balance - Unnötiger Trend oder wichtiges Gesundheitskonzept?

Anfang der 90er Jahre wurde der Begriff "Work-Life-Balance" nach und nach populär. Und diese Popularität sollte keinen Abbruch finden, bis es in den …
Read more