Instagram

- Schlagwort: Food -

Trend ZUCKERFREI… ist da was dran?

Mit 17 Jahren habe ich für mich beschlossen vegetarisch zu leben. Vielleicht auch schon mit 16 – so genau weiß ich das schon gar nicht mehr… Auslöser dafür war damals ein Film, den ich über Tiertransporte gesehen habe. Außerdem kam sicherlich dazu, dass ich schon sehr früh zu Hause mitbekommen habe, wie Nutztiere geschlachtet und verarbeitet werden – direkt auf dem Hof, im Keller, im Haus. Das war nie wirklich „mein Ding“, wie es vielleicht für andere Dorfkinder der Fall gewesen ist. Wurst und Braten, etc. gehörten nie zu meinen Leibspeisen. Damals wurde ich oft belächelt und seltsam angesehen, denn es war nicht üblich, schon gar nicht auf dem Lande. Und es gab schon einige Diskussionen, vor allem mit meinen Großeltern. 🙂 Heute ist es ganz normal und gehört einfach dazu. Es gibt jede…