Instagram

- Schlagwort: Gemüse -

Auberginen Shakshuka

Dieses Gericht esst Ihr am Besten direkt aus der Pfanne! Dazu passt ein gutes Brot (Das Rezept dazu folgt auch bald hier). Für eine Pfanne mit 2 großen Portionen braucht Ihr: 1 Aubergine 1 Rote Paprika 1 Gelbe Paprika ½ Zwiebel 1 TL Kokosöl ½ Knoblauchzehe ½ TL Chilipulver 1 TL Paprikapulver 1 Dose gehackte Tomaten 4 Eier 150g Spinat 2 EL Tahin                     Und so geht´s: Aubergine in Scheiben und beide Paprikaschoten in Streifen schneiden. Alles erst einmal zur Seite stellen. Zwiebel würfeln und ein paar Minuten in einer Pfanne im Kokosöl weich dünsten. Dann die Knoblauchzehe dazu pressen. Die Gewürze, Aubergine und Paprika gemeinsam in eine Pfanne geben und unter mehrmaligem Rühren allmählich weich dünsten. Gehackte Tomaten zugeben, Koriander und Petersilie hacken und…

Gemüsenudel-Quinoa-Pfanne

Bunt und lecker, macht richtig satt, ohne dabei schwer im Magen zu liegen! Und durch den Einsatz des „Pseudogetreides“ Quinoa und jede Menge Gemüse, ist es ein ideales Low Carb Mittagessen. Für eine Pfanne für ca. 2 Personen braucht Ihr folgende Zutaten: 1 Zucchini 1 Karotte ½ Zwiebel 100g Quinoa 50g Gouda Etwas Salz und Pfeffer 1 TL Kokosöl Ihr könnt auch den Gouda mit Feta-Käse ersetzen. Dann empfehle ich, am Ende noch ein wenig frischen Spinat mit in die Pfanne zu werfen. Mega lecker!!! Und so geht´s: Quinoa in Gemüsebrühe garkochen. Gemüse  waschen  und  mit  einem Spiralschneider in Spaghetti-­Form bringen. Das geht auch wunderbar mit einem Sparschäler! Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und 1 TL Kokosöl in der Pfanne erhitzen. Die Zwiebeln anbraten und direkt den gekochten Quinoa und die Gemüsenudeln hinzugeben. Alles…

Tomatensuppe aus dem Ofen

Tomatensuppe

Ja, Ihr habt richtig gelesen: Diese Tomatensuppe ist tatsächlich etwas Gebackenes! Und dafür braucht Ihr folgende Zutaten (für 2 Personen): 1kg Tomaten 2 rote Spitz-Paprika ½ Rote Chilischote 2 Rote Zwiebeln 4 EL Olivenöl Etwas Salz und Pfeffer 800ml Gemüsebrühe 4 Zweige Thymian Also ran an den Ofen: Backofen  auf  175°C  vorheizen und ein  Backblech mit Backpapier auslegen. Tomaten und Paprikaschoten waschen und vierteln. Chilischoten halbieren und von den Kernen befreien. Zwiebeln und Knoblauch schälen, vierteln und achteln. Alle  vorbereiteten  Zutaten  auf  dem  Blech  mit Öl, Salz und Pfeffer vermischen. Das Gemüse im Ofen 30 Min. backen. Am  Ende  das  gebackene  Gemüse  zur  Brühe geben  und  mit  dem  Pürierstab  fein  pürieren. Die  Suppe  abschmecken,  Thymian  abbrausen und die Blätter abzupfen, um damit die Suppe zu garnieren. Kostenloser Download? Hier entlang –> Tomatensuppe aus dem Ofen Mehr…