Outdoor Sport in Helsinki

Outdoor Sport in Helsinki

Seit 2018, als ich die ersten drei Monate in Finnland gelebt und gearbeitet habe, konnte ich mit Outdoor Sport in Helsinki starten. Vorher hatte ich nicht die Möglichkeit dazu, denn die Stationen, die es in Hamburg gibt, sind weit weg von meiner Wohnung gewesen (ca. 20km), da ich eher am Stadtrand gewohnt habe. Hier gab es lediglich den ein der anderen Basketball-Platz. 

In Helsinki hingegen findet man in nahezu allen Stadtteilen und Bereichen kleine Fitness-Stationen. In Parks, an Stränden oder direkt an größeren Sport-Parks. Meist so gelegen, dass man die Übungen ideal in die Joggingrunde einpflegen kann.

Neben diesen kleinen kostenlosen Fitness-Stationen gibt es außerdem richtige Outdoor-Fitness-Center (meist im Sommer), einige Freibäder (eines davon sogar ganzjährig geöffnet), jede Menge Outdoor-Gruppenfitness-Kurse, Wassersport-Möglichkeiten im Sommer, Ski sowie Ice-skating im Winter.

Es ist auf jeden Fall für Jeden etwas dabei!

Gerade die Sommermonate ziehen die Finnen nach draußen. Das Leben findet in Parks, Stränden oder eben beim sporteln statt.

Ich habe dazu eine Google-Karte erstellt, die ich mit den Stationen und Sportmöglichkeiten markiert habe, die ich bisher selbst getestet und somit empfehlen kann. Weitere werden sicherlich folgen, also schaut gern spätestens im Juni noch einmal vorbei. 

Helsinki Sport Outdoor:

Es gibt auch eine Sammlung an Sport-Plätzen. Diese findet Ihr HIER

Habt Ihr weitere Outdoor-Sport-Plätze in und um Helsinki, die Ihr empfehlen könnt, dann gern her damit! Vielleicht ist ja auch für den nächsten Finnland-Urlaub etwas für Euch dabei.

Eine weitere Karte mit meinen liebsten Jogging-Runden füge ich im Laufe der kommenden Woche mit ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.